Stabübergabe: Jetzt übernimmt die Genossenschaft

May 28, 2019

Heute Abend wurde gefeiert: Ab sofort verantwortet unsere Genossenschaft die Geschicke der Unico-Schule - und zwar gemäss unserer neuen soziokratischen Verfassung!

 

Wir funktionieren also ab sofort in Kreisen, die unter einander doppelt verlinkt sind. Das heisst, dass die Unico-Schule vom Schulleitungs-Kreis geführt wird - und dass im Schulleitungs-Kreis je zwei Vertreter aus dem Eltern-Kreis, dem Strategie-Kreis, dem Support-Kreis und natürlich vor allem auch aus dem Schulalltags-Kreis sitzen.

Was Soziokratie überhaupt ist, haben wir hier beschrieben. Und wie wir im Detail ticken, steht ganz ausführlich in unserer soziokratischen Verfassung. Die befindet sich im Moment allerdings noch im Feinschliff; sie wird aber in Kürze auf die Website gestellt.


Und noch ein Wort zum «Verein Unico-Community», der seit Herbst 2017 den Gründungsprozess vorangetrieben und verantwortet hat:  Mit der Stabübergabe an die Genossenschaft haben wir heute auch beschlossen, dass unsere Verein neu zum «Förderverein Unico-Schule» wird.

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

Aktuelle Einträge

July 8, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Anmeldung Newsletter
Folge uns auf Facebook!
  • Facebook Basic Square