Ufäm Buurä-Buurä-Buurähof…


…isch immer öppis los!!


Am 14. September um 9.00 Uhr war es endlich soweit – unsere langersehnte zweitägige Schulreise konnte bei schönstem Spätsommerwetter beginnen. Schon die Zugreisenden am Bahnhof Bern bekamen eine Kostprobe der Unico-Gesangskünste. Noch bevor wir auf dem Bauernhof ankamen: Hühnerhaut und Begeisterung, wohin man schaute…

Als nächstes rockten die Unico-Kinder den Spiezer See-Spielplatz. Das Blüemlisalp-Spielschiff, die Minigolfanlage sowie das Beach-Feld wurden nicht nur mit dem Unico-Lied beschallt, sondern auch Zeuge einer spontanen Ukulele-Stunde mit vielen glücklichen Kindern.

Im Schloss Spiez durften unsere mutigen Ritter*innen sich auf dem Holzpferd mit dem Schild duellieren sowie erfahren und erschmecken, welche Kräuter im Mittelalter besonders mundeten.

Nach kurzem «Aufstieg» zur Poschi-Haltestelle und der Fahrt nach Aeschi-Ried wurden wir von der Bäuerin Frau Thalmann und Hündin Chili in Empfang genommen.

Nach einem kurzen Rundgang fragten wir uns alle, weshalb es eigentlich Hüpfburgen gibt, wenn es doch Strohburgen geben könnte. Die Strohballen waren bei den Kindern der absolute Hit und sogar die Vorsichtigsten wurden zu mutigen Strohakrobaten.

Nach der gemütlichen Grillade mit mehreren Eltern folgte ein weiterer Höhepunkt: Die Gutenachtgeschichte im Schlaf-Stall. Erstaunlich schnell wurde es danach auch im Schafstall, Pferdestall, Hasenstall, Ziegenstall und sogar im Schweinestall (so hiessen die einzelnen kleinen Schlafhüttli im Stall, in denen jeweils vier Nicht-Tiere im Stroh mehr oder weniger Schlaf fanden) ruhig… - bis der Hahn krähte.

Der zweite Tag wurde mit einem feinen Bauernhof-Zmorgä eröffnet. Der anschliessende ausführliche Bauernhof-Rundgang mit verschiedenen Stationen begeisterte Gross und Klein. Die geduldigen Pferde, hungrigen Schweine, anhänglichen Schafe, honigsüssen Hasenbabys und Hofhündin Chili werden uns noch lange in Erinnerung bleiben.




Text: Carla Sönmez / Lied: Unico - Kinder

Aktuelle Einträge
Archiv
Anmeldung Newsletter
Folge uns auf Facebook!
  • Facebook Basic Square