zurück

weiter

Eckpfeiler «vielfältige Lernangebote»

Um das weitgehend selbstbestimmte Lernen mit den Anforderungen des Lehrplans 21 abgleichen sowie – vor allem in der Oberstufe – den Anschluss an weiterführende schulische und berufliche Optionen zu ermöglichen, stellt die Unico-Schule Bern den Schülerinnen und Schülern ein Ensemble an lernbegleitenden Elementen zur Seite:

  • vielfältige, reichhaltig ausgestatte Lern-Ateliers aller Fachrichtungen

  • ein attraktives Angebot an (möglichst interdisziplinären) Unterrichts-Modulen, die sich am Lehrplan 21 orientieren

  • die regelmässige Besprechung von Lernzielen und Lernerfolgen mit einem individuellen Lerncoach

  • die regelmässige Dokumentation der erlangten Kompetenzen mithilfe eines Portfolios.

  • den informellen Einbezug von Englisch und Französisch durch bewusst geförderten Schüler/innen- und Lehrer/innen-Austausch